Klassenfahrtsbericht 10a – Fünf Tage Hauptstadt

Print Friendly, PDF & Email

10a in Berlin 2017 Vom 21.08. bis zum 25.08.2017 machten wir, die Klasse 10a, zusammen mit Herrn
Rieckmann und Frau Vensler eine Klassenfahrt nach Berlin. Dort wohnten wir im Hostel „Industriepalast“ nahe der Eastside Gallery, im Stadtteil Friedrichshain. Von da aus unternahmen wir mit der U- und S-Bahn bei strahlendem Wetter viele Ausflüge zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Unter anderem besuchten wir den Reichstag, die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, das Technikmuseum und sahen uns die Eastside Gallery, das Brandenburger Tor und die Siegessäule an. Am Dienstagabend stand ein Besuch im „Matrix“, einer Disco für Schüler, an. Hier wurde bei guter Laune eifrig getanzt und gefeiert.

Insgesamt hatte die Klasse, trotz der teils anstrengenden aber interessanten Ausflüge, viel Spaß und so ging es am Freitagvormittag etwas erschöpft aber doch zufrieden wieder zurück nach Oldenburg.

Lilith van Kempen, Schülerin

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.