igs kreyenbrück

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

Die Stadt Oldenburg hat mit Wirkung vom 7. 5. 2021 den Status der Hochinzidenzkommune wieder aufheben können. Ab Freitag, dem 7. 5. 2021 dürfen die Schülerinnen und Schüler wieder zu Schule kommen. Mit der Entscheidung der Stadt sind auch vielen andere Erleichterungen im täglichen Leben verbunden. Zeitgleich hat der Minister in dieser Woche entschieden, dass ab Montag alle Jahrgänge der Schule wieder innerhalb des Szenario B in die Schule kommen müssen. Die Einteilung in rote und grüne Gruppen bleibt bestehen. Die Vorgaben für die Selbsttests zu Hause sind ebenfalls weiter strikt zu beachten. Verändert sich letztlich nur die Grenze des Inzidenzwertes bis zu welchem die Schülerinnen und Schüler in die Schule kommen. Dieser liegt nun bei 165 und nicht mehr bei 100. Eine entsprechende Information ist gestern bereits an alle Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigte per Mail gegangen.

Es gilt weiterhin, dass diese Tests zu Hause unter Ihrer Aufsicht jeweils am Präsenztag durchgeführt werden müssen. Nur bei einem negativen Testergebnis darf Ihr Kind dann in die Schule gehen. Sie bestätigen durch den Eintrag „Negatives Testergebnis am.....“ im Logbuch, dass Sie diesen Test entsprechend der Vorgaben ordnungsgemäß durch Ihr Kind durchgeführt haben lassen. Dieser Vorgang ist für jeden Präsenztag zu wiederholen.  Sollte der Test nicht negativ sein oder ungültig sein (s. Anleitung), darf Ihr Kind solange nicht in die Schule bis ein negativer Test vorliegt. Bewahren Sie die negativen Testkits bitte sorgsam auf, da sie möglicherweise im Falle eines in der Schule auftretenden Corona-Falles auf Verlangen vorzuzeigen sind. Die Gruppe, die an drei Tagen in der Schule ist, testet am Montag und Mittwoch, da nur zwei Tests pro Woche pro Schüler zur Verfügung stehen. Entsprechend testet die andere Gruppe am Dienstag und Donnerstag.

Wir hoffen, dass du die beschleunigte Impfung der Erwachsenen und die in Aussicht stehende Impfung von Jugendlichen die Pandemie im Laufe diesen Jahres überwunden werden kann.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen, Kazmirek (Schulleiter IGS Kreyenbrück)

Impressum

Impressum

 

Land Niedersachsen (Dienstanbieter im Sinne des TMG)

Das Land Niedersachsen ist eine juristische Person des öffentlichen Rechts

vertreten durch:

 

Jens Kazmirek, Schulleiter

Heiko Weber, stellvertretender Schulleiter

 

Integrierte Gesamtschule Kreyenbrück

Brandenburger Str. 40

26133 Oldenburg

Telefon: 0441  9450150

Telefax: 0441  9450152

email: kazmirek@igs-kreyenbrueck.de

 

Verantwortlich für Inhalte i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV:

Jens Kazmirek (Schulleiter)

Kontaktdaten

IGS Kreyenbrück  -  Oberstufe

Kneippstraße 14

26133 Oldenburg

Telefon: 0441 931900

Telefax: 0441 9319019

oberstufe@igs-kreyenbrueck.de

IGS Kreyenbrück  -  SEK I

Brandenburger Straße 40

26133 Oldenburg

Telefon: 0441  9450150

Telefax: 0441  9450152

sekretariat@igs-kreyenbrueck.de

© 2020 - IGS Kreyenbrück